*

SUR (OmU)
Argentinien/Frankreich 1987, 127 min, R: Fernando E. Solanas

D: Miguel Angel Sola, Susu Pecoraro, Philippe Léotard, Lito Cruz, Musik: Astor Piazolla

Argentinien zu Beginn der achtziger Jahre. Eine Ära ist zu Ende, Veränderungen, von denen noch keiner weiß, ob sie von Dauer sind, zeichnen sich ab. Der Arbeiter Floral wird aus der Haft entlassen. Er will nicht nach Hause und verbringt die Nacht auf den Straßen der Stadt, zusammen mit seinen Erinnerungen, seinen (toten) Freunden und den mitreißenden Melodien von Astor Piazolla. Ein Film über Freundschaft und Vergebung, große Gefühle und die Unmöglichkeit bei einem Tango nicht dahin zu schmelzen.