SOMMER
F 1996, 110 min
R. & B.: Eric Rohmer

D: Melvil Poupaud, Amanda Langlet

 

Fr 15.7. 05, 20:00 Uhr
Sa 16.7. 05, 22:30 Uhr
So 17.7. 05,
20:00 Uhr
Mo 18.7. 05,
22:30 Uhr

 


*

Gaspard verbringt seine Sommerferien in einem Strandort der Bretagne, wartet auf Lena, die vielleicht zu ihm stoßen wird, lernt in der Zwischenzeit zwei andere junge Frauen kennen und kann sich nicht entscheiden... In diesem dritten Film aus seinem Zyklus der vier Jahreszeiten taucht Rohmer seine Filmhandlung in das flirrende, blaugraue, sand- und staubgelbe Licht des Sommers. Der Frühling mit seinen frischen Farben ist vergangen, doch von dem Zustand der Reife, den die Natur erreicht hat, ist der junge Filmheld noch um einiges entfernt.