SOLO FÜR SUNNY
DDR 1979 104 min.
R.: Konrad Wolf, Wolfgang Kohlhaase

D.: Renate Krößner, Alexander Lang, Heide Kipp, Dieter Montag

 

Sa 10.10. 09, 21:45 Uhr
So 11.10. 09, 20:00 Uhr
Mo 12.10. 09, 21:45 Uhr

 


*

 

Ingrid Sommer, mit passendem Künstlernamen Sunny, tourt als Sängerin mehr oder weniger kitschiger Schlager, mehr oder weniger unter ihrem sängerischen Niveau, mit ihrem Unterhaltungskollektiv Tornados durch die DDR, scheitert privat und beruflich und läßt sich dennoch nicht verbiegen. An Ende steht ein Neuanfang und Sunny ist immer noch Sunny. Ein Klassiker von Konrad Wolf für alle, die wissen wollen, wie sich die 70er denn "drüben" wohl angefühlt haben.