SCHLÄFER
A / D / 2005, 105 min
R: Benjamin Heisenberg

 

D: Bastian Trost, Mehdi Nebbou, Loretta Pflaum, Gundi Ellert, Wolfgang Pregler

 

Fr 8.9. 06, 22:15 Uhr
Sa 9.9.
20:00 Uhr
So 10.9. 06, 22:15 Uhr
Mo 11.9. 06,
20:00 Uhr

 


*


Noch bevor Johannes seine Stelle an der TU in München antritt, wird er vom Verfassungsschutzes angesprochen, Informationen über den algerischen Wissenschaftler Farid Madani zu liefern. Obwohl Johannes dieses Anliegen entsetzt von sich weist, beginnt sich sein Blick auf den Kollegen zu verändern. Die Freundschaft, die zwischen Johannes und Farid entsteht, bewegt sich zusehends auf einem schmalen Grat zwischen Zuneigung und Misstrauen. Immer wieder glaubt Johannes Hinweise für Farids dubiose Aktivitäten zu erkennen. Berufliche Konkurrenz und auch die, um die Liebe einer Frau, sowie moralische und politische Verantwortung beginnen sich ununterscheidbar zu durchmischen.