*

Route One (OmU)
Frankreich 1989, 255 min, R: Robert Kramer

M: Barre Phillips

"Entlang der Ostküste verbindet die US-Landstraße Eins Kanada mit Key West in Florida. 1936 war es die meistbefahrene Straße der Welt. 1988 verläuft sie neben unendlichen Autobahnen und durch zahlreiche Vororte, ein schmaler Asphaltstreifen, der die alten Träume Amerikas durchschneidet. Fünf Monate lang filmte ich an dieser Straße, und ich hatte nicht den Eindruck, die Vergangenheit zu durchfahren, sondern die Gegenwart zu entdecken. Wir befanden uns im Schatten der Mammutautobahnen, und die Stadtzentren aus Glas und Stahl zeichneten sich am Horizont ab wie das Dekor eines Studios. Wir waren in der Gegenwart und trotzten schweren Zeiten." Robert Kramer.

.