JALLA JALLA
S 2000, 88 min; R: Josef Farres

D: Fares Fares, Torkel Peterson, Tuva Novotny, Laleh Pourkarim, Leonard Terfelt

 

Fr 7.11. 03, 20:00 Uhr
Sa 8.11. 03, 20:00 Uhr
So 9.11. 03, 20:00 Uhr

 


*

Auf dem Papier sind Roro und Mans Bedienstete beim Grünflächenamt. In der Praxis kutschieren sie durch die Parks und verbringen ihre Zeit damit, diesen von Hundehaufen zu säubern und dabei über das Leben im allgemeinen und im besonderen zu philosophieren. Kein Traumjob, aber immerhin an der frischen Luft und mit viel Freizeit. Das Leben könnte so schön sein. Aber der moslemische Roro steht vor einer Pflichtheirat, wo er doch eigentlich eine andere liebt, und Mans kämpft mit seiner Impotenz. Da kann sich dann durchaus schon einmal beweisen, was ein echter Kumpel ist. Jalla Jalla erzählt erfrischend die Geschichte einer Männerfreundschaft in Schweden und behandelt die Probleme der eingebürgerten Einwanderer offen und zugänglich.