IMPORT / EXPORT
A 2007, 135 min

R.: Ulrich Seidl
D.: Ekateryna Rak, Paul Hofmann

 

Sa 2.5. 09, 22:00 Uhr
So 3.5. 09, 22:00 Uhr
Mo 4.5. 09, 22:00 Uhr

 


*


Ein Film über moderne Arbeits- und Ausbeutungsverhältnisse. Wertloser Ramsch von West nach Ost gegen Körper als Ware. Ulrich Seidl inszeniert das als Spielfilm, schmerzhaft und präzise, und darin steckt mehr Wahrheit als in jeder Betroffenheits-Doku. Brutal, und schön.