HASS
F 1994, 98 min.
R: Matthieu Kassowitz

D: Vincent Cassel, Hubert Koundé, Said Taghmaoui

 

Fr 30.9. 05, 22:30 Uhr
Sa 1.10. 05, 20:00 Uhr

So 2.10. 05, 22:30 Uhr
Mo 3.10. 05, 20:00 Uhr

 


*


Nachdem ein Sechzehnjähriger in einem Polizeiverhör lebensbedrohlich zugerichtet wurde, schwört sein Freund im Gegenzug einen Polizisten zu töten. Eine beklemmende Exkursion in das Leben einer pariser Trabantenstadt, in der die Jugendlichen einer hoffnungslosen Zukunft entgegengehen. Die präzise Inszenierung analysiert schonungslos die soziale Zeitbombe und verdichtet dabei ihre zentralen Themen von Gewalt und ihren Folgen, Solidarität und Ohnmacht in eindringlichen Bildern. ( Lexikon des internationalen Films ).