*



Hail! Hail! Rock'n Roll
USA 1987, 120 min,
R: Tayler Hackford

1987. Chuck Berry, ohne den die Rockgeschichte nicht so geschrieben worden wäre wie sie letzten Endes geschrieben worden ist, bekommt zum Sechzigsten ein eigenes Filmdenkmal gesetzt. In Interviews und Musikmitschnitten mit Keith Richards, Little Richard, Bo Diddley, Eric Clapton entsteht ein plastisches Bild von den Anfängen des Rock'n Roll und vom Rassismus im amerikanischen Showgeschäft in den 50er und 60er Jahren. Schön auch, wenn Chuck Berry uns seine Sammlung was weiß ich wie vieler, in allen Farben schillernden Cadillacs vorführt.