*



Frankensteins Braut
USA 1935, 70 min,
R: James Whale

D: Boris Karloff, Colin Clive, Elsa Lanchester

"Und Gott der HERR sprach: Es ist nicht gut, daß der Mensch allein sei; ... und er baute ein Weib aus der Rippe, die er von dem Menschen nahm."
Die Technik hat zwar seitdem erhebliche Fortschritte gemacht, doch der Aufwand, den Frankenstein der HERR treiben muß, um seinem "zweiten Adam" eine Gefährtin zu erschaffen, ist um einiges größer, was die Kinowirksamkeit allerdings nur erhöht - wer will schon einen alten Mann Figürchen kneten sehen?