ERMITTLUNGEN GEGEN EINEN ÜBER JEDEN VERDACHT ERHABENEN BÜRGER
I 1970 112min R.: Elio Petri D.: Gian Maria Volontè, Florinda Bolkan, Gianni Santuccio


So 2.8. 09
20:00 Uhr und 22:30 Uhr

Mo 3.8. 09
20:00 Uhr und 22:30 Uhr

 


*


Der Leiter des Morddezernats der römischen Polizei ermordet seine Geliebte, weil er sich von ihr gedemütigt fühlt. Bewusst hinterlässt er Spuren und zeigt sich zuletzt selbst an. Er ist besessen darauf zu beweisen, dass er, seiner Stellung wegen, für die Justiz unantastbar sei. Elio Petri inszenierte seinen aggressiven gesellschaftskritischen Film nicht nur brillant, sondern ihm gelang ein zeitloses Dokument über Missbrauch und Korrumpierbarkeit der Macht. Zwar dem Kolorit den 70er Jahren verhaftet, entfaltet dieses Meisterwerk bis heute seine Gültigkeit.