REGISSEURE
UND IHRE MUSEN

EKEL
GB 1965 105 min.
R.: Roman Polanski

D.: Catherine Deneuve, Ian Hendry, John Fraser, Yvonne Furneaux

 

Fr 6.11. 09, 20:00 Uhr
Sa 7.11. 09, 20:00 Uhr

So 8.11. 09, 20:00 Uhr
Mo 9.11. 09, 20:00 Uhr

 

 


*

Die 20jährige Catherine Deneuve spielt die junge Kosmetikerin Carole, der langsam die Realität entgleitet. Was ihre Umwelt als verträumte Schüchternheit wahrnimmt, wird zum gefährlichen Wahn. Als ihre Schwester, mit der Carole die Wohnung teilt, in den Urlaub fährt, kommt es zur Katastrophe. Polanski drehte den Film in SchwarzWeiß, eine Studie mit schockierenden Sequenzen von Angst und Gewalt. Das Geschehen wird nicht analysiert, nicht kommentiert. Der Zuschauer nimmt die verstörende Qualität durch die Kamera auf, die den Blickwinkel der labilen Protagonistin einnimmt.