EAST IS EAST
GB 1999, 96 min, R: Damien O'Donnell

D: Om Puri, Linda Bassett, Jordan Routledge, Archie Panjabi, Emil Marwa, Chris Bisson, Jimi Mistry, Raji James, u.a.

 

So 2.11.03, 20:00 Uhr
Mo 3.11.03,
20:00 Uhr

 


*

Anfang der 1970er lebt der Pakistani George Khan mit seiner englischen Frau Ella, sechs Söhnen und einer Tochter in England. Er möchte seine Kinder zu guten Pakistani erziehen, dazu gehört regelmäßiger Koran-Unterricht ebenso wie Beschneidung und arrangierte Hochzeiten. Doch mit der Zeit rebellieren nicht nur die jungen Männer, auch Ella ist nicht immer der Meinung ihres Gatten ... "Ein Film, der auf überzeugende Weise die Tradition des New British Cinema der 80-er weiterführt und perfekt ein sozialkritisches Thema mit den Mitteln des Unterhaltungskinos dem Zuschauer näherbringt. Genau das also, was deutschen Regisseuren nie gelingt. Die Momentaufnahmen aus dem Leben von Familie Khan sind manchmal dramatisch, manchmal witzig, aber sie gehen immer zu Herzen, weil die Typen einfach so toll sind. Es geht um den Zusammenprall der Kulturen, um alte Werte und moderne Moralvorstellungen. Eine erstklassige Sozialkomödie, die herrlich ironisch und mitreißend ist und außerdem noch Stoff für Diskussionen liefert." (J. Müller, SWR3).