*

Duell am Missouri
USA 1975, 126 min, R: Arthur Penn

D: Jack Nicholson, Marlon Brando, Harry Dean Stanton

Gediegen inszenierter, früher Spätwestern über die Konfrontation zwischen Outlaw und Großgrundbesitzer. Beginnt mit einem Picknik in malerischer Landschaft, das sich als Lynchmordveranstaltung für einen Pferdedieb erweist. Nicholson, der angenehm zurückhaltend spielende Anführer der Diebe, wird sich dafür an dem Rancher Braxton rächen, bevor er sich in dessen Tochter verliebt und Gemüseanbau betreibt. Braxton engagiert derweil einen "Regulator", wie der Auftragskiller verharmlosend genannt wird. So taucht Marlon Brando auf und chargiert erbarmungsloser als er tötet. Schmierig tänzelt er mit seinem Schmetterlingsnetz durch die karge Prärie und bereitet viel Vergnügen in diesem überaus spannenden Film.