DER ENGLISCHE
PATIENT
(OmU)
USA 1996, 162 min
R: Anthony Minghella

D: Juliette Binoche, Ralph Fiennes, Willem Dafoe, Kristin Scott Thomas

 

Fr 17.12. 04, 20:00 Uhr
Sa 18.12. 04, 20:00 Uhr
So 19.12. 04,
20:00 Uhr
Mo 20.12. 04, 20:00 Uhr

Fr 24.12. 04, 21:00 Uhr

 


*

Manche der Geschichten, die der Mann ruhig in das Zimmer hinein erzählt, gleiten wie Falken von Schicht zu Schicht
Der englische Patient ist ein durch Verbrennungen zur Unkenntlichkeit entstellter Soldat, der von einer Krankenschwester (J.B.) in einem toskanischen Kloster gepflegt wird. Die Gegenwart der letzten Kriegstage in Italien öffnet sich immer wieder in Erzählungen und in Rückblenden auf die zum Teil miteinander verwobenen Geschichten der vier Hauptfiguren: der Patient, die Krankenschwester, der Dieb ohne Finger, der indische Bombenentschärfer. An das komplizierte Geflecht der unterschiedlichen Stränge, der Personen und ihrer Geheimnisse kann ich mich nicht mehr genau erinnern. Ich weiß aber noch, daß ich einen ziemlichen Schmachtschinken erwartet hatte und mich stattdessen in einem wunderschönen historischen, in epischer Breite ausholenden Melodram wiederfand, das einen Vergleich mit LAWRENCE OF ARABIA nicht zu scheuen braucht.