DAS KURZE LEBEN DES JOSÉ ANTONIO GUITERREZ (OmU)
ID/CH 2006, 93 min

R.: Heidi Specogna

 

Sa 9.5. 09, 20:00 Uhr
So 10.5. 09, 22:00 Uhr
Mo 11.5. 09, 22:00 Uhr

 


*


Um eine Beschleunigung ihres Einwanderungsverfahrens zu erwirken, arbeiten sogenannte Greencard-Soldiers für die US-Armee, außer ihrer Arbeitskraft und die Hoffnung auf ein besseres Leben haben die Emigranten nichts Verwertbares für die Einwanderungsbehörde Jose wurde in einem Krieg geboren und lässt sich, um dem ganzen Elend zu entkommen, darauf ein, für ein fremdes Land in den Krieg zu ziehen. Er ist einer der ersten US-Soldaten, die im Irakkrieg ihr Leben lassen. Dieser Film ist nicht nur ein Aufschrei gegen den Krieg, er hinterfragt diese Welt und wie sie funktioniert.