THE COMPANY
USA / D 2003, 112 min
R: Robert Altman

D: Neve Campbell, Malcolm McDowell, James Franco und das Joffrey Ballet of Chicago

 

Fr 24.9. 04, 20:00 Uhr
Sa 25.9. 04, 22:30 Uhr
So 26.9. 04, 20:00 Uhr
Mo 27.9. 04, 22:30 Uhr

 


*

"Die Geburt des Kinos aus dem Geist der Musik und des Tanzes. Altmeister Altman erkundet am Beispiel einer Tanztruppe die Balance von Leben und Kunst, Magie und Alltag. Ein kleines poetisch-ironisches Meisterwerk", schwelgte die EPD-Film für THE COMPANY: Dieser Huldigung wären nur weiter Huldigungen hinzuzufügen. Da schwirbeln und schwurbeln Körper ineinander, durcheinander, lösen und finden sich erneut ineinander verschlungen. Die Erzählungen, altmanesk ganz nebenbei, eine glückliche Liebesbeziehung, ein problematisches Mutterverhältnis, die Zurücksetzung eines andern und ein bevormundender Vater, geben dem Tanz des Joffrey Ballet of Chicago, den Körpern einen Rahmen in dem eingebettet sie sich als schwingend, klirrend schöne Instrumente verschwenden können. Ein Tanzfilm, ein Ensemble Film, ein Film der sich schwirbelnd, schlingend und schwelgend ans Publikum verliert.