*



Bride of the Monster
USA 1955, 68 min

R: Edward D. Wood, Jr.
D: Bela Lugosi, Tor Johnson, Dolores Fuller

"Bride of the Monster" von 1955 mit Lugosi als Mad Scientist, der irgendwo in der Wildnis ein Labor hat, in dem er atomare Supermenschen (der ursprüngliche Titel war "Bride of the Atom") züchtet, um die Weltherrschaft zu erlangen. Mit Tor Johnson als Prototyp, einer klasse Plastikkrake und dem tollen Monolog: "Home ..., I don´t have a home" von Lugosi, den man unbedingt im original hören muss, deshalb zeigen wir auch die englische Originalfassung.