A BRIDE OF THE SEVENTH HEAVEN (OmU)

Finnland 2003, 85 min
R.: Markku Lehmuskallio, Anastasia Lapsui

D: Angelina Saraleta, Wiktoria Hudi, Ljuba Filipowa, Jewgenj Hudi, Gennadj Puikko

 


Sa 12.3. 05,
20:00 Uhr
So 13.3. 05,
22:00 Uhr

 


*


Der Film handelt von Einsamkeit, von einer einsamen alten Frau, die einem blinden Mädchen namens Ilne ihr Leben erzählt. Der Name Ilne bedeutet soviel wie 'Lebensspenderin'. In der Kultur der Nenet, von der Vergangenheit bis zum heutigen Tag, kann ein kleines Mädchen vor oder nach der Geburt dem Gott Num versprochen werden. Die Erzählerin ist eine dieser Gottesbräute.